Die Camerata del Cardellino (Stieglitz’s Kammerorchester) ist ein Ensemble, das professionelle Musiker aus dem Ruhrpott und Münsterland mit der gemeinsamen Leidenschaft für die alte Musik umfasst. Der Name kommt aus dem Flöten Konzert “Il Cardellino” Opus 10 Nummer 2 von Antonio Vivaldi. Das Repertoire bezieht insbesondere Werke aus der klassischen und Barockzeit ein und wird oft auf historische Instrumente und mit einem 415Hz Diapason gespielt. Die Leitung ist unter dem Flötist und Musikwissenschaftler Sergio Gelsomino.

Das Orchester wird seit seiner Gründung 2018 in Dortmund-Schwerte aufmerksam von der regionalen Presse und einer wachsenden Zuhörerschaft begleitet.

Mehr Informationen sind unter www.cameratadelcardellino.com verfügbar.