Man denkt, dass die Flöte alleine ohne die Begleitung eines anderen Instrument nicht vollständig klingt. Ich glaube das aber nicht und auch mein Publikum wurde immer wieder davon überzeugt. Nicht aus Zufall haben einige Komponisten Werke ausschließlich nur für die Flöte komponiert.

Neben meiner Tätigkeit als Gastsolist bei verschiedenen Ensemblen und Orchestern, hatte ich oft die Gelegenheit solitäre Werke für die Flöte zu spielen.

Bei Veranstaltungen wie Buchpräsentationen, Modenschauen, Gedichtlesungen, Kunstausstellungen, aber auch Beerdigungen habe ich mit meinen verschieden Flöten u.a. Grenadille-Querflöte, Traversflöte, Bambusflöte, irische Tin whistle, die Anlässe stimmungsvoll mitgestaltet.