Als Grundvoraussetzung für meine Arbeit als Musiklehrer sehe ich die Leidenschaft für die Musik und für Kinder. Gerade der Erstkontakt mit einem Instrument ist entscheidend für den musikalischen Werdegang. 

Neben meiner Konzerttätigkeit war es für mich von jeher eine Mission Menschen, vor allem Kinder, für die Musik zu begeistern. Deshalb erweiterte ich mein pädagogisches Profil durch Weiterbildungen für den JeKits und EMP Unterricht und eine Pädagogische Qualifikation als Basis für Methodik und Didaktik. Aktuell erteile seit mehreren Jahren als freier und festangestellter Mitarbeiter der Musikschulen in Gladbeck und in Dortmund Kindern, Jugendlichen und auch Erwachsenen Musikunterricht. Ich arbeite intensiv im Rahmen MFE im Kindergarten, Jekits 1, Jekits Instrument (Querflöte, Blockflöte, Gitarre, Klavier) sowie Jekits Ensemble und Orchester Kunterbunt. Sehr gerne leite und unterstütze ich hier auch die Schulorchester und Veranstaltungen.

Mir fällt es leicht mit Menschen jeglichen Alters und Herkunft zu arbeiten. Ich habe die Erfahrung machen dürfen, dass mein interkultureller Hintergrund in gemischten Klassen dabei sehr hilfreich sein kann. Kindern durch Musik eine neue Ausdrucksform zu geben, sie zu begeistern und zu befähigen ist dabei mein Ziel. Für mich gilt dabei der Grundsatz: „Jeder Mensch ist musikalisch, er muss nur den richtigen Zugang bekommen.“

Meine Fächer:

  • Querflote
  • Piccolo
  • Traversflöte
  • Blockflöte
  • Gitarre
  • Klavier
  • Mundarmonica
  • Musikalische Früherzieuhng
  • Kammermusik und Orchester