Erste Ausbildung am Musikinstitut Vincenzo Bellini in Caltanissetta / Italien; Magisterexamen in Querflöte und Musikwissenschaft an der Universität Bologna; Meisterkurse bei Maurizio Simeoli, Peter Lukas Graf und Barthold Kuijken; Dirigentenausbildung unter anderem bei Claus Eickhoff und Ennio Nicotra.

Zwanzig Jahre Erfahrung in Orchestern und Kammerorchestern in Italien, Deutschland und den USA. Dozent an Musikschulen in Turin, Dortmund und Gladbeck.

Ich widme mich im Moment insbesondere dem von mir gegründeten und geleiteten Kammerorchester Camerata del Cardellino.

Lesen Sie die komplette Biografie, schauen Sie die Galerie und lesen Sie was die Presse geschrieben hat.


Meine Referenzen:

  • Arcaden, Düsseldorf
  • Auslandsgesellschaft NRW, Dortmund
  • Angelissimo, Münster
  • Blickwinkel, Schwerte
  • Comites Dortmund
  • Comites Unna
  • Deutscher Musikrat
  • DIG Unna
  • Dolce Vita, Fröndenberg
  • Ev. Kirchengemeinde Hiltrup, Münster
  • Ev. Kirchengemeinde Schwerte
  • Förderverein Musikschule Dortmund e.V.
  • GEMA
  • Italienisches Konsulat Dortmund
  • Italienisches Kulturinstitut Köln
  • Kreuzviertel bei Nacht, Dortmund
  • Kulturbetriebe Dortmund
  • Kulturschmiede Kulturzentrum Ruhraue, Fröndenberg
  • KuWeBe Schwerte
  • Land NRW
  • Landesmusikakademie NRW, Heek
  • Musikschule Gladbeck
  • Revierpark Wischlingen, Dortmund
  • Rohrmeisterei, Schwerte
  • Ruhr Nachrichten
  • Schloss Opherdicke, Holzwickede
  • Stadt Fröndenberg
  • Stadt Dortmund
  • Stifthaus Gladbeck
  • St. Viktor Kirche, Schwerte
  • Thealozzi, Bochum
  • VHS Dortmund
  • VHS Essen
  • VHS Kamen
  • VHS Schwerte
  • VHS Selm
  • VHS Waltrop
  • WerkstattGalerie Javana, Schwerte
  • Westfälische Nachrichten
  • ZIB Unna
  • Zsuzsa Klangwelten